Musikausbildung

Bereits seit einigen Jahren bietet der Volksmusikerbund Lehrgänge an, bei denen das Spiel nach Noten erlernt wird und die Fähigkeit, diese Methoden an andere Spielleute zu vermitteln, viele unserer aktiven Musiker haben an diesen Lehrgängen teilgenommen und verfügen somit über fundiertes Wissen.

Da es jedoch besonders in der Anfangsphase wichtig ist, dass richtige Atemtechnik angewandt wird, haben wir uns entschlossen, der Kreismusikschule Osnabrück unsere Kinder anzuvertrauen. Unter der Leitung eines Musiklehrers erlernt der Nachwuchs hier in kleinen Gruppen die Instrumente. Techniken werden vermittelt und das Spiel nach Noten wird gefestigt.

Die Kosten der Ausbildung werden zum Teil von den Eltern getragen, den größten Teil jedoch trägt die Vereinskasse, quasi als Dankeschön für die Unterstützung während der Auftritte und im Hinblick darauf, die Kinder langfristig in den Verein zu integrieren.

Durch die Erfolge, die die Kinder verzeichnen konnten, ist auch deren Selbstachtung und Selbstvertrauen in großem Maße gestiegen. Die Leistung, die sie bereits bringen können, verbunden mit dem Lob der Eltern, Lehrer und Zuschauer hat stets zu mehr Motivation und Leistungsbereitschaft geführt.